Profil


Zu unseren Leistungen zählen die klassische Rechtsanwaltstätigkeit in Form der gerichtlichen Interessenvertretung und der außergerichtlichen Beratung sowie die Betreuung Ihrer Vertragsangelegenheiten in unserem Notariat.

Dabei sind uns folgende Grundsätze besonders wichtig:

  • Wir betreuen Sie persönlich, kompetent und fallunabhängig.
  • Wir legen größten Wert auf Nähe und ein vertrauensvolles, persönliches Verhältnis zu unserer Mandantschaft.
  • Wir nehmen uns die Zeit für das persönliche Gespräch und sind stets ansprechbar.

Die im Rahmen unserer jahrzehntelangen Tätigkeit gesammelten ausgeprägten Erfahrungen nutzen wir für eine kompetente und praxisnahe Erledigung aller Ihrer sich aus dem alltäglichen Leben ergebenden persönlichen und wirtschaftlich Rechtsfragen und Probleme.

Wir können auf eine über 40-jährige Erfahrung zurückblicken und verfügen über hohe und detailierte Fachkenntnisse und ausgeprägte gerichtliche Praxis.

Sie haben eine Frage oder ein rechtliches Problem? Melden Sie sich jederzeit gerne per E-Mail oder Telefon bei uns. Oder besuchen Sie uns in unserer Kanzlei in Dortmund-Aplerbeck.

Historie

Die Kanzlei Penning & Bethke ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR). Sie wurde 1977 als zwei Mann Sozietät gegründet und 1985 durch das Notariat erweitert. Damit zählen wir zu den alteingessenen Kanzleien im Dortmunder Süden. Inzwischen haben wir unser Team auf zwei Anwaltsnotare und zwei Rechtsanwälte (Notare a. D.) mit sich ergänzenden Spezialgebieten vergrößern können.

Die Kanzlei befindet sich seit 1985 in einem imposanten und inzwischen denkmalgeschützen Gebäude. Es wurde 1914 konzipiert und gebaut. Neben der Kanzlei in der ersten Etage befindet sich im Erdgeschoss die Stadtteilbibliothek Dortmund-Aplerbeck.